Zu gewinnen: 1 Kinder- & 1 Jugendbuch über Evolution – Verlosung – Blogger schenken Lesefreude 2016

BsL-Verlosung_2016

Es ist wieder so weit. Wir feiern Welttag des Buches. Und zum vierten Mal findet die Aktion Blogger schenken Lesefreude statt.

Im Rahmen dieser Aktion gab es hier in der Wissensküche in der letzten Woche einen Rezensionsmarathon, in dem ich sechs neue bzw. wiederaufgelegte Kinderbücher über Evolution besprochen habe. Die beiden zuletzt besprochenen Bücher gibt es nun zu gewinnen:

Nachtrag: jetzt doch auch mit dabei bei der Verlosung:

Cover_BaumdesLebens

Was muss ich tun, um in den Lostopf zu kommen?

Die Chance, eins der Bücher zu gewinnen, haben alle, die hier im Blog oder über die sozialen Medien einen Kommentar hinterlassen und mir dabei eine Frage beantworten.

Denn mich würde interessieren: Warum wollt ihr Kindern etwas über Evolution zu lesen geben?

  • Geht’s euch darum, religiöse Deutungshoheit zurückzuweisen oder übernatürlichen Erklärungen eine natürliche entgegenzusetzen?
  • Oder ist es für euch vor allem Teil von früher wissenschaftlicher Bildung und ihr wollt sie damit fördern und ihnen einen neuen Blickwinkel auf die Welt zeigen?
  • Oder ist’s für euch ein ganz normales Thema und ihr wollt den Kindern eine Freude machen, weil sie z.B. Dinos so interessant und spannend finden?
  • Oder gibt es gar noch einen ganz anderen, möglichen Grund, der mir jetzt noch gar nicht eingefallen ist?

Ich bin sehr gespannt, was ihr denkt!

Weitere Bedingungen

Bitte gebt an, welches der beiden Bücher ihr gerne gewinnen wollt!

Teilnehmen dürft ihr, wenn ihr über 18 seid und eine Postadresse in Europa habt. Außerdem muss euer Kommentar bis zum 30. April 2015 um 12:00 Uhr bei mir eingetrudelt sein.

Wie in den letzten Jahren werden meine Jungs wieder ein Zettelchen ziehen und damit ermitteln, wer gewonnen hat. Die Gewinnerin oder den Gewinner benachrichtige ich danach über Social Media oder Mail. Gebt also bitte beim Kommentieren hier im Blog eine gültige Mail-Adresse im entsprechenden Feld an, damit ich euch im Fall der Fälle erreichen kann. Sie wird weder veröffentlicht noch für was Anderes verwendet oder gar weitergegeben.

Der Rechtsweg ist natürlich – wie immer – ausgeschlossen.

Viel Spaß und viel Glück!

Verlosung

Meine Jungs haben am 30. April die Gewinner gezogen.

Gewonnen haben:

  • Pasadena85: Reichholfs Evolution
  • Jens-Uwe: Big Family
  • Sinni: Baum des Lebens

Herzlichen Dank an alle für’s Mitmachen und Glückwunsch an die Gewinner!

Ich habe den Gewinner auch eine Mail geschrieben. Denn von euch brauche ich noch die Adresse, damit die Bücher sich auf den Weg zu euch machen können.

BsL_Verlosung_2016_kleiner - 4

 

BsL_Verlosung_2016_kleiner - 3

BsL_Verlosung_2016_kleiner - 1

BsL_Verlosung_2016_kleiner - 2

 

 

Ähnliche Artikel:

30 Gedanken zu „Zu gewinnen: 1 Kinder- & 1 Jugendbuch über Evolution – Verlosung – Blogger schenken Lesefreude 2016“

  1. Ich bin ein sehr naturverbundener Mensch mit großem Interesse an Wissenschaft und ziemlich wenig Ahnung davon. Meine beiden Töchter bombardieren mich tagtäglich mit spannenden Fragen, die ich nur unzureichend beantworten kann. Deswegen freue ich mich schrecklich über jedes Wissenschaftsbuch für Kinder und Jugendliche: Beim Anschauen und Lesen lernen wir gemeinsam so viel über unsere Welt – das macht unfassbar großen Spaß… Das Thema Evolution liegt mir besonders am Herzen, weil ihm m.E. zu wenig Aufmerksamkeit in der Schule geschenkt wird, es aber über die „Dino-Schiene“ wunderbar geeignet ist, Kinder für Wissenschaft zu begeistern und sie gleichzeitig ein Stück weit gegen religiöse Schöpfungsmythen zu „immunisieren“. Am liebsten hätte ich das Buch „Evolution“ für meine Mädels; ich lese gerade ein Erwachsenenbuch vom selben Autor und finde ihn großartig!

  2. Vielen Dank für den Hinweis auf die Bücher und die Teilnahme an der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“.

    Um zu wissen wo es hin geht, muss man wissen, wo man her kommt. Das betrifft die Erde genauso wie den Menschen und beginnt bei den Eltern und geht weiter über die Affen, Dinos, … . Auch wird das Verständnis für gewisse Zusammenhänge und Verhaltensweisen größer, wenn die Kinder begreifen, dass Mensch, Tier, ja selbst die Pflanzen gar nicht sooo unterschiedlich sind.

    Es fällt mir nicht so leicht, das richtige Buch für den fast 10-jährigen Zwerg zu wählen, denke jedoch, dass das Kinderbuch „BIG FAMILY – DIE FANTASTISCHE REISE IN DIE VERGANGENHEIT“ das passende wäre.

    Wir haben in diesem Jahr das Buch „Agathe zählt die Sterne“ ausgewählt. Mehr dazu bei uns im Blog.

  3. Hallo 🙂 ich würde sehr gern meinen Kindern etwas über Evolution zu lesen geben, damit sie sich weiterbilden und damit schlauer werden. Wenn das Thema dann in der Schule dran ist, dann sollen sie schon sehr gut Bescheid wissen und damit gute Noten in Klassenarbeiten schreiben. Das wäre toll. Liebe Grüße

  4. Hallo Brynja,
    ich habe Deinen Blog über die Aktion kennengelernt und finde ihn gut. Ich arbeite im Kindergarten und interessiere mich für das Kinderbuch Big Family. Die Rezension fand ich sehr reflektiert und ich werde die Artikel auf die Du verweist demnächst genauer durchlesen. Ich kann mir auf jeden Fall etwas für mich und meinen Beruf mitnehmen. Das Thema Evolution ist je nach Umfeld nicht ohne und für Anregungen bin ich immer offen.
    Grüße Sonja

  5. Hallo,

    mein kleiner Junge daheim interessiert sich sehr für Dinos und Steinzeitmenschen. Er fragt sich, warum sie ausgestorben sind und wie alles zusammenhängt. Gab es bei den Dinos Menschen, was war vor den Dinos, waren das andere Menschen? Gerne erkläre ich ihm die Welt mit Büchern, die solche Sachverhalte einfach und verständlich erklären. Ein Buch über Evolution für Kinder wie „Big Family“ finde ich daher sehr interessant und würde mir eine gute Stütze bieten für die vielen, vielen Löcher, die er mir in den Bauch fragt 🙂

  6. Hallo,

    ich hüpfe für „Big Family“ in den Lostopf. Ich habe gerade die Rezension durchgelesen und diese klingt sehr interessant. Nachdem auch meine Kinder sehr interessiert an Dinosauriern sind, könnte das Buch ihnen gefallen.

    Viele Grüße
    Martina

  7. Hallo und vielen Dank für dieses schöne Gewinnspiel! Sehr gerne versuche ich mein Glück für das Buch „Big Family“.

    Ich würde Kindern etwas über die Evolution zu lesen geben, damit sie sich früh für Geschichte und Naturwissenschaften interessieren und ihre Allgemeinbildung bzw. ihr Allgemeinwissen zu fördern. Nicht jedes Kind wird das Thema gleich interessieren, aber vielleicht wird bei dem ein oder anderen Kind das Interesse geweckt, das dann gefördert werden kann.

    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Katja

  8. Schönes Gewinnspiel zum Welttag des Buches! 🙂

    Ich würde gern für „Evolution – eine kurze Geschichte von Mensch und Natur“ in den Lostopf. Gut geeignet für meine Großcousins.

    Ich finde das Thema absolut wichtig. Es ist doch interessant zu erfahren, wie die Welt „entstanden“ ist. Dem Punkt mit der frühen, wissenschaftlichen Bildung kann ich mich absolut anschließen.

  9. Hallo,

    das Thema ist gerade bei meiner Tochter (4) total aktuell, sie versucht ganz ohne Glaube zu verstehen, wie die Welt entstanden sein kann und wer zuerst da war, das Huhn oder das Ei. 😉

    Ich möchte gerne für „Big Family“ in den Lostopf hüpfen.

    Viele Grüße
    Kristina H.

  10. Per Mail erhielt ich noch einen Kommentar von Kathrin Schubert, die sich für „Big Family“ interessiert:

    Warum ich meinem 5-jährigen Sohn die Evolution nahebringen möchte? Weil es eben doch die Affen waren! Und ich noch nie von einer schwangeren Jungfrau gehört habe. Natürlich möchte ich meinem Wahl-Münchner Kindl die Religion nicht vollkommen „ausreden“, ich versuche, neutral zu bleiben (leichter gesagt…).

    Auf jeden Fall ist es eine tolle Sache, wenn man unterstützende Bücher findet – und gute gibt es davon ja nicht wie Sand am Meer.

    Kathrin Schubert ist übrigens selbst Autorin von zwei Büchern über Persönlichkeiten der Biologiegeschichte, die sie auch gerade verlost. Wer also für ihre Biografien von Jacques Costeau und Maria Sibylla Merian in den Lostopf hüpfen möchte, bitte hier entlang zu Schuberts Blog Reise in die Frühe Neuzeit.

  11. Hallo,
    Ich möchte meiner Tochter ein möglichst realistisches Evolutionsbild vermitteln, dass nicht durch Religiosität verfälscht wird 😉
    Ich wünsche mir für sie das Big Family Buch und würde mich riesig drüber freuen!
    Liebste Grüße,
    Anna

  12. Hi,
    Meine Tochter interessiert sich sehr für Dinos und ich möchte ihr gern ein wenig über die Evolution erzählen. Das Buch „Big Family – die phantastische Reise in die Vergangenheit“ wäre dafür gut geeignet.
    LG Paul

  13. Hi

    Tolle Bücher die du da vorgestellt hast. Ich würde gerne für Big Family in den Lostopf springen.

    Nachdem meine 6jährige Tochter sich seit zwei Jahren für Dinos interessiert kam vor ein paar Wochen die Frage: der mensch stammt doch vom Affen ab. Aber von wem stammt der Affe ab. Da bin ich an meine Grenze gestoßen und auch nach längerer suche im Internet wurde ich nicht viel schlauer. Von dem Buch erhoffe ich mir die Antworten auf diese und andere Fragen zu finden.

    Liebe Grüße
    Christine

  14. Ich finde es wichtig, Kindern von Anfang an etwas über Geschichte zu vermitteln und stelle auch immer wieder fest, dass es sie es spannend finden und viel nachfragen.
    Wunschbuch: BAUM DES LEBENS

  15. Huhu,

    ich hüpfe sehr gern für den Baum des Lebens in den Lostopf 🙂

    Ich finde es einfach wichtig, das Kinder etwas über Evolution erfahren. Außerdem finden sie es auch sehr spannend und sind sehr interessiert.

    Liebe Grüße
    Sinni

  16. Ich finde es ist einfach ein ganz spannendes und interessantes Thema und mich haben in Bio schon damals die Mendelschen Regeln sehr interessiert und ich denke, dass auch unsere Tochter das Thema spannend findet

  17. Warum wollt ihr Kindern etwas über Evolution zu lesen geben?
    Mein Sohn ist 12 Jahre und interessiert sich schon seit langem für Darwins Evolutionstheorie, daher würde ich sehr gerne für ihn für das Evolutionsbuch in den Lostopf hüpfen! Vielen Dank für dieses tolle Gwinnspiel!

    1. Liebe Brynja, das von Josef H. Reichholf (Autor), weil wir bei amazon geschaut haben und es für 12-15 Jahren empfohlen wird und besser zu meinem Sohn passt, da es auch umfangreicher scheint. Das wäre so toll, weil er eine riesige, wissbegierige Leseratte ist!!

  18. Ich animiere meine Kinder sehr gerne zum lesen und dazu sich weiter zu bilden. Interessante Bücher mit tollen Motiven sind dazu eine sehr gute Motivation.

  19. da die KInder sehr neugierig sind und alles genau wissen wollen „warum, warum, warum“ wäre das auch eine nette Beschäftigung – lesen ist sowieso das Lieblingshobby. Und ich denke, das ist auch ein ganz wichtiges Thema.

  20. Ich möchte unsere Tochter möglichst umfassend und breitgefächert fördern und ihr so aufzeigen, welche verschiedenen Möglichkeiten es im Leben gibt. So möchte ich ihr Interesse für verschiedene Themen wecken und sie offen für alles Neue erziehen.

  21. Verlosung

    Meine Jungs haben am 30. April die Gewinner gezogen.

    Gewonnen haben:

    • Pasadena85: Reichholfs Evolution
    • Jens-Uwe: Big Family
    • Sinni: Baum des Lebens

    Herzlichen Dank an alle für’s Mitmachen und Glückwunsch an die Gewinner!

    Ich habe den Gewinnern auch eine Mail geschrieben. Denn von euch brauche ich noch die Adresse, damit die Bücher sich auf den Weg zu euch machen können.

    BsL_Verlosung_2016_kleiner - 4

     

    BsL_Verlosung_2016_kleiner - 3

    BsL_Verlosung_2016_kleiner - 1

    BsL_Verlosung_2016_kleiner - 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.