Sex und Esoterik, Keimfleck und Schulp – Meistgelesene Artikel

Welche Texte der Wissensküche fanden im letzten Jahr besonders viele Leser? Und warum? Über die Artikel, die  in den letzten 12 Monaten besonders viele Seitenaufrufe erhielten:

Googles Lieblinge

2. Biologie des Hühnereies (2) – Keimfleck und Befruchtung – weil die Seite beim Suchbegriff „Keimfleck“ bei Google ganz oben steht

3. Rätsel-Auflösung: Das Tier mit dem Korkenzieher-Penis – auch hier ist Google schuld, denn diese Wissensküche-Seite steht bei der Suchergebnissen nach „Korkenzieher-Penis“ ganz oben. Gefolgt übrigens von einer Amazon-Seite für Küchenhelfer & Kochzubehör…

5. Auch die Seite Geschenke für Biologen und Bio-Interessierte rankt ziemlich gut bei Google

6. Zu dem Artikel Was liegt denn da Weißes am Strand? – Sepia-Schulp – Kroatien (3) finden Leser auch über Google. Wenn sie nach Schulp suchen, ist der Link zu mir aktuell gleich der dritte.

Wo Verlinkung und Empfehlung wichtig war

7. Dass die Seite Drüben: Beitrag über meinen Wunsch nach dem Guten ohne die Esoterik so gut abschneidet, ist auf den ersten Blick erstaunlich, weil sie nur der Link ist zu dem eigentlichen Artikel von mir: „Ich wünsche mir das Gute. Aber gibt’s das auch ohne Esoterik?“ bei web.de/gmx. Aber weil es bei dem Nachrichtenportal keine Kommentar-Funktion gibt, fand die Diskussion zum Text bei mir in der Wissensküche statt. Daher wurde auch mein Teaser hier gelikt und verlinkt.

8. Mit dem Text Wie schlimm ist Wissenschafts-PR im Journalismus-Pelz? bezog ich mich Anfang Januar auf eine Debatte unter Wissenschaftsjournalisten und Science Bloggern. Vor allem aufgrund einer prominenten Verlinkung im Journalismus-Watchblog BILDblog schossen die Zugriffszahlen bei mir in die Höhe.

Google mag Zellen, Pickel und Nudeln

9. Wer derzeit in Google etwas eintippt, wo Kind+nur+Nudeln vorkommt, landet schnell in der Wissensküche, nämlich bei diesem Artikel: Hilfe, mein Kind isst nur nackte Nudeln! Steht zwischen den Texten „So führen Sie ihr Kind aus der Nudelfalle“ und „Mag ich nicht. Wenn Kinder immer nur das Gleiche essen“

11. Auch bei der Suche nach Symptomen einer Baumkrankheit beschert mir Google einen hohen Platz: Rätsel der Woche: Ahorn-Pickel

12. Und wer Hühnerei+Zelle sucht bekommt von Google  den Vorschlag zuallererst doch mal hier vorbeizuschauen: Rätsel-Auflösung: Was am Ei ist eigentlich die Zelle? – Biologie des Hühnereies (1)

Auch der Rest der Top25-Liste ist SuMa-geboostet

14. Rätsel des Monats: Sushi-Verdauung

15. Geschenk-Tipp für Kinder: ein Abo von einer (Wissens-)zeitschrift

16. Flachbrot backen – Warum das Urbrot ohne Backtriebmittel und ohne Gluten auskommt

17. Fossilienklopfen in Pottenstein

21. Geschenke für Biologen und Bio-Interessierte (2)

22. Rätsel der Woche: Was am Ei ist eigentlich die Zelle?

24. Moral und die Natur des Menschen

25. Sofatutor – Nachhilfe im Youtube-Zeitalter

„Wenn man schon mal da ist“ – Klicks

Die meist aufgerufene Seite der Wissensküche ist wenig überraschend die Startseite. Von den Info-Seiten drumherum kam Über mich auf Platz vier. Meine Buch-Empfehlungen stehen auf Platz 13. Die Seite mit den journalistischen Artikeln kamen auf Platz 22. Das Impressum auf Platz 23.

Auch einige der Kategorien kommen bei der Zahl der Zugriffe in den Top 25. Bio-Wissen für Kinder auf Platz 10, Biologie in der Küche auf Platz 13 und Biologie da draußen auf Platz 14.

Und was lest ihr am liebsten in der Wissensküche?

Das alles sagt aber leider sehr wenig aus darüber, was eigentlich die treue Stammleserschaft der Wissensküche am liebsten liest. Viel mehr als diese Suchmaschinen- und Verlinkungs-Erfolge würden mich ja die Favoriten-Themen und -Artikel derjenigen interessieren, die hier regelmäßig lesen. Aber das verraten sie natürlich nicht. Oder doch?… 😉 Würd‘ mich freuen!

 

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.