Von Eiern, Affen und Lesegeräten – mein Beitrag zur Aktion „Blogger schenken Lesefreude“

Lesefreude2014
Heute ist es soweit. Es ist Welttag des Buches. Und damit Zeit für meinen Beitrag zur Aktion Blogger schenken Lesefreude. Wie angekündigt gibt es bei mir drei Dinge zu gewinnen: zwei tolle Sachbücher zu Biologie-Themen und einen Gutschein für eine eReader-Hülle.

1 – ein Buch für Biologie-Interessierte

BuchcoverMonika Offenberger

Das Ei: Ursprung allen Lebens

Gebundene Ausgabe: 112 Seiten
Verlag: Primus; Auflage: 1 (Februar 2012), ISBN-10: 3863120035,
ISBN-13: 978-3863120030, -> anschauen bei Amazon*

Ein Sachbuch über die Biologie des Eies. Nicht nur des Hühnereies, sondern aller Arten von Eier. Mehr dazu in meiner Rezension.

Vielen Dank an den Primus-Verlag, der mir nicht nur ein Exemplar zum Rezensieren, sondern auch eins zum Verlosen zur Verfügung stellte. So kann ich dem Gewinner ein frisches und noch eingeschweißtes Buch zuschicken.

2 – ein Buch für Freunde der Affenforschung

Affengesellschaft_BuchcoverJulia Fischer

Affengesellschaft

Gebundene Ausgabe: 281 Seiten
Verlag: Suhrkamp Verlag; Auflage: 3 (20. Mai 2012), ISBN-10: 3518423029, ISBN-13: 978-3518423028,  ->anschauen bei Amazon*

Hier verlose ich mein eigenes, gelesenes Exemplar, das in sehr gutem Zustand ist.

Die Autorin ist eine deutsche Primatenforscherin. Ich habe sie 2012 als Vortragende erlebt und mir daraufhin gleich das Buch gekauft.

Durch Beobachtungen und Experimente  in Freiland und Gehege erforscht sie Lautäußerungen von Pavianen und Berberaffen. Welche Funktionen haben die Laute? Wie flexibel können die Affen damit umgehen? Kann man sie als Vorformen von Sprache ansehen?

Ich finde, sie ist eine von den Wissenschaftlern, die auch einem Laienpublikum gut vermitteln können, wie Forschung tatsächlich ist – wie faszinierend, aber auch mühevoll. Sie verbindet in zurückgelehntem Plauderton zwei Ebenen: Die allgemeinverständliche Diskussion von Forschungsfragen und einen Einblick in den Forscher-Alltag mit interessanten Anekdoten.

3 – ein nützliches Accessoire für den Reader

caseable - einzigartige Cases für Smartphone & CoAußerdem zu gewinnen gibt es:

Ein Gutschein von Caseable* für eine schicke E-Reader-Hülle.

Der Gewinner kann im Shop eine der tollen Design-Vorlagen wählen oder eigene Bilder hochladen und sich seine Hülle ganz individuell gestalten.

Was ihr tun müsst

Wenn ihr bei der Verlosung teilnehmen wollt, hinterlasst bitte innerhalb der nächsten Woche einen Kommentar. Entweder unter diesem Beitrag hier in der Wissensküche  oder bei den Links zum Beitrag auf der Facebook-Seite bzw. bei Google+, in dem ihr folgendes verratet:

  1. Was von den drei Dingen würdet ihr gern gewinnen? (bitte unbedingt entscheiden) &
  2. Welches Thema aus der Biologie fasziniert euch am meisten? Und warum? Gibt es ein Erlebnis dazu? Oder ein Buch, ein Artikel oder ähnliches, das/der die Faszination weckte?

Die Aktion läuft bis zum 30. April 2014, 23:59 Uhr.

Wie letztes Jahr werde ich danach wieder Zettelchen schreiben und meine Jungs die Gewinner ziehen lassen.

Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Gebt bitte für diesen Zweck bei Abgabe des Kommentars im dafür vorgesehenen Feld eine gültige E-Mail-Adresse an. Diese wird nicht mit veröffentlicht, nicht weitergegeben und auch nur für diese Verlosung verwendet.

Teilnehmen darf jeder –  aber bitte nur mit je einem Kommentar.

Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

* Links mit Sternchen sind Partner-Links. Mehr dazu im Werbe-Disclaimer.

Ähnliche Artikel:

24 Gedanken zu „Von Eiern, Affen und Lesegeräten – mein Beitrag zur Aktion „Blogger schenken Lesefreude““

  1. Habe diesen Blog erst kürzlich über einen Kommentar bei Scienceblogs entdeckt, hab aber noch nicht viel gelesen, wie immer zu wenig Zeit für zu viele Interessen.

    Würde mich über das Buch „Affengesellschaft“ freuen, ein „kleiner Affe“ steckt doch sozusagen in jedem von uns.
    An Biologie interessieren mich vor allem Intelligenzleistungen von Tieren, neu entdeckte Fähigkeiten finde ich immer faszinierend, unlängst schrieb beispielsweise Martin Bäker etwas über sich mit Ästen tarnende Krokodile.

  2. Hi Bry,

    wäre auch an den Affen interessiert. Hab zuhause „Mein Leben als Pavian“ als Hörbuch. Sehr zum Schmunzeln, der Autor macht wenig Unterschiede unter den Primaten…

    LG, Jemseneier

  3. Habe Deinen Blog auch erst entdeckt und gestern begonnen mich etwas einzulesen. Dein Stil gefällt mir schon mal und das Lesezeichen ist gesetzt.
    Beide Bücher finde ich interessant, nur einen E-Reader habe ich nicht…

    1. Jeder darf nur in einen der drei Lostöpfe hüpfen. Also: Favoriten wählen! Und bitte auch ein bisschen erzählen, welche Themen in der Biologie dich am meisten faszinieren.

    2. Ach, das hab ich falsch verstanden, sorry! Dann nehme ich den „Das Ei“-Topf.
      Und zur Biologie: die einzige Naturwissenschaft in der ich nicht „sauschlecht“ in der Schule war 🙂
      Zur Zeit lerne und staune ich viel über das , was Bienen alles können und was es da noch alles zu erforschen gibt.

  4. Ich lese hier seit ca. zwei Monaten regelmäßig.
    Interesse hätte ich an eine schöne neue Hülle für meinen E_Reader.
    Interesse habe ich z.B. an Infos über Aufzucht und Auswilderung von gefundenen Wildtieren. Ich habe zuletzt eine Amsel und ein Mauswiesel erfolgreich aufgepeppelt ausgewildert. Wer weis, was als Nächstes meine Hilfe braucht. Wir Menschen haben genug kaputt gemacht. Da macht es ein gutes Gefühl, ein Stückchen wieder gut zu machen.

  5. Ich möchte das Ei Buch gewinnen, bitte – meine Tochter fragt gerade sehr detailliert über Eier und Babies nach und das wäre super passend!
    Mich persönlich fasziniert am meisten die uralte Debatte, wo das denken geschieht und wie … und dass es nicht mal die neuste Technik mit allen Messungen immer genau sagen kann.

  6. Ich würde mich sehr über das Buch „Das Ei – Ursprung allen Lebens“ freuen.

    Für mich ist die Pflanzenwelt immer ein interessantes Thema.

    1. Bitte noch ein bisschen erzählen, was dich an der Biologie am meisten fasziniert… dann bist du auch mit drin im Lostopf.

  7. Hallo 🙂
    ich habe selbst Biologie studiert, orientiere mich momentan aber eher in eine ganz andere Richtung. So wird die Biologie wohl eher ein Hobby bleiben. Ich bin da auch eher der ‚Wald-und Wiesenbiologe‘. Ich beobachte gerne Tiere oder arbeite mit ihnen. Ihre Verhaltensweisen sind oft faszinierend und wesentlich intelligenter als viele denken. Außerdem ist Parasitologie ein interessantes Themengebiet – in den Kursen habe ich öfter gedacht: ‚Was es nicht alles so gibt…!‘.
    Um das Ganze noch abzurunden sind Paläontologie und Anthropologie ebenso faszinierend.
    Am meisten würde mich das Buch ‚Affengesellschaft‘ interessieren.

    Liebe Grüße,
    Esther

  8. Hallo 🙂

    Erstmal vorweg: Danke, dass Du so ein schönes Gewinnspiel veranstaltest 🙂 Ich möchte liebend gerne daran teilnehmen.
    Und zwar für den Gutschein für die E-Reader Hülle.

    Als angehende Biologie-Studentin interessieren mich erstmal grundsätzlich alle Themen der Biologie. Am interessantesten finde ich allerdings die Humanbiologie und die Mikrobiologie. Ich denke auch, dass ich mich in eine dieser Richtungen spezialisieren werde.

    Liebe Grüße
    Ivonne

  9. Ich würde sehr gerne die Hülle, also Nr. 3 gewinnen. Am meisten fasziniert mich generell das Wunder des lebens in allen Formen. <ich finde es sehr interessant wie einfach so etwas ganz neues entsteht!
    LG Anja aka iceslez

  10. Das sind ja tolle Gewinne! ich würde mich wahnsinnig über die E-Reader Hülle freuen, da ich zwar einen Reader aber leider noch nicht die passende Hülle habe.
    Liebe Grüße
    Mosahi

  11. Hallo,
    finde es toll, was der Welttag des Buches für Blüten treibt und was für tolle Bücher verlost werden.
    „Das Ei“ würde mich stark interessieren.
    An der Biologie fasziniert mich vor allem die Vielfalt der Lebensformen, sowohl im Pflanzen- als auch im Tierreich. Unglaublich, was sich da alles im Laufe von Millionen von Jahren entwickelt hat!
    LG Lars

  12. Mich würde die Affengesellschaft am meisten interessieren.

    In der Biologie interessiert mich tatsächlich die Menschwerdung bzw. die Frühmenschenforschung am meisten. Und die Gesellschaftsstrukturen bein Neanderthaler etc., aber das ist ja eher Anthropologie als Biologie. Dann vielleicht als nächstes die Staatenorganisation von Bienen, Ameisen etc. 🙂

  13. Hallo,

    also ich würde mich sehr über den Gutschein freuen.
    Ansonsten gibt es nicht wirklich Lieblingsbereich für mich in der Biologie. Obwohl ich sagen muss, dass ich den Aufbau von Menschen und Tieren, das Meer und auch die Vererbung ( bei Menschen) sehr interessant finde. Geweckt wurden diese Interessen durch die Schule und Bücher, sowie Dokumentationen im Fernsehen.

    Liebe Grüße
    Agnes

  14. Hallo Bry,

    ich würde gerne für die E-Readerhülle in den Lostopf damit es mein neuer Kindle gemütlich hat 😉

    Was mich an der Biologie am meisten fasziniert ist nicht schwer. Der Mensch! Ich abe zwei Kinder und jedesmal bin ich immer wieder erstaunt wie sie entstanden sind. Warum entstehen aus Eizelle und Samenzelle Menschen, wie bekommen sie ihre Körperform, die vererbten Gesichtszüge oder Charakter.
    Wenn man ein Haus baut mit Material sieht man wie es entsteht, es wächst und Gestalt annimmt. Bei einem Baby geht das nicht so einfach. Ich hatte neulich erst ein Bild vom Fruchtsack meiner nun 2jährigen in der Hand und war wieder hin und weg ♥

    Liebe Grüße
    Sabrina

  15. Hallo!
    Aus dem Reich der Biologie fasziniert mich am meisten die Mikrobiologie und die Genetik. Nachdem ich schon Chemie und Biologie als LKs hatte, habe ich Biotechnologie studiert, weil ich diese winzige, mit bloßem Auge nicht sichtbare Welt total spannend finde. Insbesondere den Aspekt, wie bzw. dass Mikroorganismen einen derart großen Einfluss auf das gesamte Ökosystem, andere Organismen etc. haben.

    Ebenso die Genetik, wo bereits kleinste Veränderungen eine riesige Wirkung hervorrufen.

    Ich möchte gerne für „Das Ei“ auf mein Losglück hoffen.
    Viele Grüße
    Susanne

  16. Ich versuche mein Glück für den Gutschein für die E-Reader-Hülle. An der Biologie interessiert mich die menschliche Sexualität, da mein Sohn wohl bald in das Alter kommt, wo ich Fragen beantworten muß.

  17. Hallo! Der Welttag des Buches ist ein schöner Tag, um das Buch zu ehren.
    Ich bewerbe mich für den Gutschein von Caseable.
    Am meisten fasziniert mich die Genetik.

    Liebe Grüße
    Anastasia

  18. Hey!
    Mich fasziniert die Mirkobiologie, Genetik und auch der chemische Teil, der zu Biologie dazugehört, das sind die Teile, die ich in meiner Ausbildung als BTA am spannensten finde.
    Ich würde gerne in den Lostopf für das „Ei-Buch“ hüpfen.
    Liebe Grüße
    TaschenTigerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.