Wie lernen Kinder schnorcheln? Im Stehen! – Kroatien (2)

Steh-Schnorcheln2Auch die Kinder finden Schnorcheln toll, aber sie brauchen einen sanften Einstieg in die Sache, hab ich in Kroatien gemerkt. Sich gleich flossenpaddelnd aufs Wasser legen und in die Unterwasserwelt hineinstaunen? Hmm, nee! Lieber erstmal rantasten und im Stehen mit der Taucherbrille ins Wasser spähen.

Als wir in Kroatien ankamen, waren unsere Jungs (5 und 8) so heiß auf die neue und total coole Schnorchel-Ausrüstung, dass sie am liebsten gleich alles angelegt hätten: ihre Neopren-Shortys, die Flossen und natürlich die Taucher-Brille mit Schnorchel. Das erste Ausprobieren mit unserer Hilfe war dann erstmal eine Enttäuschung. Das Meer war unerwartet kalt (war ja erst Ende Mai mit durchwachsenem Wetter). Die Wellen waren unerwartet Gleichgewichts-störend und am schlimmsten: Das Wasser war unerwartet salzig – *iiieh, würg, spuck* (wer Schwimmbad und See gewohnt ist und gelegentlich mal die viel weniger salzige Ostsee, den kann der Salzgehalt des Mittelmeeres schon überraschen). 

Steh-Schnorcheln1
Meine Steh-Schnorchler

An den Tagen drauf tasteten sich die Jungs noch mal eigenständig und vor allem langsamer an das ganze Thema ran, sprich bei ruhigerer See an einer flacheren Stelle. Und vor allem: Im Stehen und mit Croqs an den Füßen statt der komischen Flossen.

Und siehe da – auch als „Steh-Schnorchler“ lässt sich die Unterwasserwelt entdecken. Und zwar ganz wunderbar. Teile dieser Welt kann man mit Kescher sogar heraufholen, um sie dem Bruder und den Eltern zu zeigen. Anfangs kriegt man vielleicht nur die langsamen Schnecken und Einsiedler-Krebse. Später, wenn man schneller ist, sogar die kleinen Fische und Garnelen!

-- WERBUNG -- Im Nachhinein ist man schlauer: die Flossen für den Kleinen hätten wir uns also sparen können. Aber die Taucherbrille mit dem Schnorchel war ein guter Kauf. Also, wenn ihr was sucht: Junior-Set Taucherbrille + Schnorchel von mares* Gibt bestimmt Andere, die genauso taugen. Nur Hände weg von den Taucherbrillen aus der Spielzeugabteilung, auch wenn die nur die Hälfte kosten. Die sind eher was zum Verkleiden, als dass man wirklich mit ihnen unter Wasser gehen könnte.

Ähnliche Artikel:

Ein Gedanke zu „Wie lernen Kinder schnorcheln? Im Stehen! – Kroatien (2)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.