Verlosung: Mauersegler und Evolution

Blogger_schenken_LesefreudeZum morgigen Welttag des Buches werden in mehr als 1000 Blogs Bücher verlost. Und eins dieser Blogs ist – tada – die Wissensküche.

Wenn du mitmachen willst, hinterlass‘ mir in den nächsten Tagen einen Kommentar unter diesem Beitrag. Vielleicht zieh ich in einer Woche ja deinen Namen aus dem Hut und du hast bald ein schönes, neues Sachbuch für deine Kinder, Enkel oder Nichten/Neffen im Regal stehen.

Ich hatte ja schon drüber geschrieben, dass ich gerne an der Aktion Blogger schenken Lesefreude teilnehmen würde. Und auch darüber, dass es mir schwer fiel mich zu entscheiden, was ich verlosen möchte. Mich für nur EIN Buch zu entscheiden, war unmöglich. Aber nach einigen Tagen konnte ich die Unzahl der Möglichkeiten zumindest auf ZWEI reduzieren. Als Mutter und Biologin lag es zudem nahe Kinder-Sachbücher mit biologischen Themen zu nehmen.

Die zwei, für die ich mich entschieden habe, sind zwar beide von 2011, aber da hören die Gemeinsamkeiten auch schon auf. Ja, unterschiedlicher hätten die Bücher kaum ausfallen können. Aber gerade deshalb dürfen sie heute mal stellvertretend für viele andere tolle Bücher die Bandbreite an guten Wissensbüchern für Kinder repräsentieren. Übrigens kriegen die beiden Gewinner bei mir je ein funkelnagelneues Buch per Amazon geschickt, kein gelesenes von mir. Was nicht heißt, dass ich gebrauchte Bücher doof finde oder euch nicht zumuten will. Ich will nur meine eigenen Bücher nicht hergeben … 😉

Buch Nr. 1 – Die weite Reise der Mauersegler


Das erste Buch, das ich verlose, ist ein ruhiges Bilderbuch, das ich in die Kategorie erzählendes Sachbuch einordnen würde. Es eignet sich für Kinder ab 4. Vielleicht auch früher, je nach Bücherliebe der Kleinen. Es heißt  Die weite Reise der Mauersegler* und ist von Anne Möller, meiner liebsten Sachbilderbuch-Autorin und -Zeichnerin. Ich habe letztes Jahr ja schon von ihren Insektenbüchern geschwärmt.

Meine Begeisterung für ihre Bilderbücher speist sich genauso sehr aus dem was sie  macht, wie auch aus dem, was sie nicht macht. Sie erzählt mit viel Liebe und Detailtreue Geschichten aus der Natur, aber ohne jede Vermenschlichung der beschriebenen Tiere. Man merkt, sie vermittelt gerne Wissen, aber sie tut das sehr dosiert, nimmt nur das hinein, was in die Erzählung passt, was sich im Verlauf der Geschichte natürlich ergibt.

Auch  Die weite Reise der Mauersegler* wirkt daher gewohnt ruhig und zurückgenommen. Die Kinder erfahren etwas über einen Zugvogel, der wie der Storch den Winter in Afrika verbringt. Einen Vogel, der kaum bekannt sind, obwohl er sogar in unseren Großstädten brütet. Einen Vogel, den wir – wenn, dann – nur aus der Ferne kennen, weil er im Gegensatz zu Amsel und Meise seinen Lebensraum Luft kaum je verlässt. Der sogar zum Schlafen hoch oben kreist statt sich irgendwo niederzulassen.

Diese Infos und noch viel mehr verpackt Möller in die Geschichte eines kleinen Mauerseglers. Mit wenigen Worten und vielen schönen Bildern erzählt sie vom Schlüpfen aus seinem Ei bis zum Gründen einer eigenen Familie. Die Bilder aus der Vogelperspektive sind wunderschön, finde ich. Der Blick über Natur- und Kulturlandschaften, Feld und Wald, die Dächer einer europäischen Stadt,  Savanne und Wüste auf dem Vogelzug, auf Ziegenherden und die runden Bauern-Hütten im südlichen Afrika. Toll!

Buch Nr. 2 – Evolution – DK


Das zweite Buch, das ich verlose, ist Evolution*(Dorling Kindersley, memo Wissen entdecken, Band 50, mit Poster). Es gehört zu einer ganz anderen Art von Sachbuch als das ruhige, erzählende Bilderbuch über die Mauersegler. So reduziert und ruhig das erste ist, so randvoll mit Wissen und Fakten ist dieses hier.

Es ist auf jeden Fall ein Sachbuch für ältere Kinder.  8-10 Jahren, schreibt Amazon als Altersempfehlung. Ich würde sagen, dass es sehr vom Kind abhängt. Wer mit 5 schon Dino-Quartett gespielt hat und mit 6 alle Arten aus dem Fossilien-Bestimmungsbuch kennt, der verschlingt dieses Buch vielleicht schon mit 7. Für andere Kinder, die den großen Wissensdurst später entwickelt, ist es vielleicht erst mit 12 interessant. Ich glaube, dass ich als Bio-Interessierte so ein Buch auch mit 15 Jahren noch geliebt hätte. In der Zeit habe ich angefangen Sachbücher für Erwachsene zu lesen, hab mich aber auch noch über gut gemachte Kinder-Wissensbücher gefreut.

Jede Doppelseite von Evolution* ist ein buntes Sammelsurium von Fotos, Zeichnungen und Texten voller interessanter Informationen, die eine Station oder einen Aspekt in der Geschichte der Evolutionstheorie beleuchten. Es gibt Seiten über Schöpfungsmythen und der Zeit vor der Evolutionstheorie. Lamarck, Darwin, Mendel haben eigene Doppelseiten. Viele andere Forscher werden auf anderen Seiten vorgestellt mit Bild und Forschungsergebnissen. Es gibt Seiten darüber, was Darwin an Haustieren und Nutzpflanzen über die Evolution gelernt hat. Es geht um die Mechanismen der Evolution, um ausgestorbene Tiere, um Fossilien, um Dinos natürlich. Es gibt Seiten darüber, was man über die großen geologischen Zeiträume weiß, wie neue Arten entstehen und wie die Molekularbiologie heute Stammbäume erforscht. Und der Text ist stets eingebettet zwischen vielen, vielen wunderbaren Bildern. Für jemand, der sich für Biologie interessiert, ist das Buch eine Schatzkiste!

Du bist an einem der beiden Bücher interessiert? Super! Dann schreib mir  einen Kommentar unter diesen Beitrag.  Gib an, welches der beiden Bücher dir besonders verlockend erscheint und gerne auch warum. Kommentare bis einschließlich 30.4.13 nehmen an der Verlosung teil. Jede Person kann nur mit einem Kommentar teilnehmen. Und denk bitte daran, eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben, damit ich dich erreichen kann, falls du gewonnen hast. Alles Weitere, wie die Postadresse für den Versand, klären wir per E-Mail. Die E-Mail-Adresse wird übrigens nicht mitveröffentlicht und auch für nichts anderes verwendet als diese Verlosung.

* mit dem Sternchen kennzeichne ich Partner-Links im Text (mehr dazu im Werbe-Disclaimer)


Jedes Buch über Evolution ist anders. Es gibt welche für kleine und große Kinder. Es gibt Geschichten und Sachbücher. Es gibt Bilderbücher und Romane. Hier geht’s zu meiner immer länger werdenden Liste bisher rezensierter Kinder- und Jugendbücher über Evolution.

Ähnliche Artikel:

38 Gedanken zu „Verlosung: Mauersegler und Evolution“

  1. Wir würden im Fall der Fälle gerne die Evolution gewinnen, denn meine Jungs lieben Sachbücher und das Thema ist gerade auch in der Schule mit dran.

    LG
    Annette

  2. Liebe Brynja, da das Evolutionsbuch genau den Nerv meiner beiden Söhne trifft, möchte ich es sehr gern für sie gewinnen! Außerdem habe ich nun auch deinen tollen Blog entdeckt, den ich gleich in meine Leseliste aufnehmen werde.
    GLG Regina

    PS.: Ich bin auch bei der Aktion dabei und verlose einige Bücher!

  3. Ach schön! Schon 5 Leute in meinem Lostopf! Toll, freut mich, dass euch meine handverlesenen Bücher gefallen! Das macht diesen Frühlingstag ja noch schöner… 🙂

  4. Als Grundschullehrerin würde ich mich sehr über das Buch „Die weite Reise der Mauersegler“ für meine Schüler freuen 🙂

  5. Guten Abend,
    ich bin Mama von 2 kleinen Mäusen die schon fast so Buchverrückt sind wie die Mama. Wir würden uns sehr über das Buch

    Die weite Reise der Mauersegler

    freuen

    Ich wünsche noch einen schönen Welttag des Buches und viel Spaß beim stöbern
    Herzliche Grüße
    Andrea
    http://queenofhome.wordpress.com/

    Die weite Reise der Mauersegler

  6. Das Buch über Mauersegler klingt wunderschön, solche Bücher liebe ich sehr. Ich habe ein Kinderbuchblog und bin immer auf der Suche nach schönen Kinderbüchern, die ich meinen Lesern empfehlen kann.

  7. Hallo,klasse Aktion 🙂
    Gerne möchte ich teilnehmen und würde mich im Gewinnfall gerne Überraschen lassen 🙂
    Finde nämlich beide Bücher interessant

    Lg Irina

  8. Danke an alle die mitmachen! Ich freu mich, dass ihr dabei seid!

    Noch was zur Info für die, die sich nicht entscheiden können: Kann euch gut verstehen, ging mir ja genauso beim Aussuchen. Find ja auch beide gut. Werd bei euch dann einfach den Zufall entscheiden lassen, in welchen Lostopf euer Name kommt. So ist es am besten, denke ich. Kann euch nicht in beide Lostöpfe werfen, weil das eure Chancen erhöhen würde gezogen zu werden und das ja unfair wäre den Anderen gegenüber, die sich für eins der beiden Bücher entschieden haben.

    Am Mi nächster Woche lose ich’s aus und schreib dann den Gewinnern ne Mail. Bin gespannt, wie viele Teilnehmer es bis dahin noch werden!

  9. Evolution wäre toll für meinen Sohn – er verschlingt alles – die Bibliothek hier kann seinen Durst nicht mehr befriedigen 🙂

  10. Hallo,
    ich würde gerne Evolution gewinnen, da ich Biologin bin und ich denke, dass das ein Thema ist, das man Kinder nahe bringen sollte 🙂
    Liebe Grüße

  11. Hallo und danke für die tolle Aktion,
    würde gerne eines der beiden Bücher für meine Kinder.
    Danke und liebe Grüße!

  12. Hallöchen,

    wow, toll, dass nicht nur Romane verlost werden, sondern auch Wissens-/Sachbücher. (:
    Ich selbst würde mich sehr für „Evolution“ interessieren, da ich selber Biologie studiere und finde, dass man niemals genug gute Bücher haben kann – schon gar nicht anschauliche Lehrbücher! Auch wenn ich mittlerweile schon „groß“ bin, über tolle Bilder(sammlungen) freu ich mich immer wieder, daher denke ich, würde mir dieses Buch sicher sehr gut gefallen.

    VG,
    Frederike

  13. Ich sammel noch immer schöne Bilderbücher und hätte auch das erste gewählt. Da ich hier nun aber endlich auch ein schönes Buch für meinen zehnjährigen Sohn entdeckt habe, würde ich für ihn sehr gerne das Buch „Evolution“ aus dem Dorling Kindersley Verlag gewinnen. Die Altersangaben nehme ich i.d.R. nur als Richtwert. Diese Art Bücher sehe ich immer als altersübergreifend. Je nach Reife des Betrachters/Lesers erschließt sich immer wieder Neues:-)

  14. Huhu! Ich würde gerne für mein Töchterlein in die Lostrommel für Evolution springen! Sie liebt Sachbücher, bei denen man was lernen kann! 🙂 Liebe Grüße Sami

  15. Für meine beiden Wissensfresserchen wäre das Buch Evolution genau das Richtige! Die Beiden ( 7&10) verschlingen alles was mit Wissen zu tun hat – deshalb möchte ich wirklich gerne mitmachen!!
    Liebe Grüße Steffi

  16. Hallo.
    Oh, super! Endlich mal was anderes 😀
    Dieses interessante Sachbuch wäre was für meine Tochter. Sie liebt es informiert zu werden,und die Evolution ist ja nun mal ein sehr wichtiges und umfassendes Gebiet.
    Würde mich sehr darüber freuen, ihr dadurch unsere Entwicklung etwas näher bringen zu können!
    Alles Liebe, und einen schönen Sonntag 🙂
    Julia

  17. Gerne würde ich an deiner Verlosung zu „Evolution“ teilnehmen, weil mich das Thema seit meinem Bio-LK unglaublich interessiert und ich noch nicht allzu viel dazu gelesen habe. kennst du „Der kleine Darwin“?
    Ganz liebe Grüße, Larissa

    1. Muss zugeben, dass ich nicht sooo der Ernst Peter Fischer-Fan bin. Hab deshalb noch mal nachgeschaut, wie eigentlich die Darwin-Biografie heißt, die ich im Regal stehen hab und so toll fand: Das ist „Darwin“ von Adrian Desmond und James Moore von Rowohlt (1994). Scheint aber nicht mehr lieferbar zu sein, auf Deutsch jedenfalls nur antiquarisch. Aber die gleichen Autoren sind auch bei einer aktuelleren kürzeren Biografie-Fassung dabei: Charles Darwin – kurz und bündig*. Wenn du dich nicht nur wissenschaftshistorisch mit dem Thema befassen willst, sondern dich auch für aktuelle Evolutionsforschung interessierst, wär vielleicht noch Axel Meyers Hörbuch was: Algenraspler, Schneckenknacker, Schuppenfresser: Axel Meyer über den evolutionären Erfolg der Buntbarsche*. Ich hatte bei ihm tolle Evolutionsvorlesungen im Grundstudium in Konstanz!

  18. Huhu,

    sehr gerne springe ich bei Dir mit in den Lostopf.
    Falls tatsächlich ich der Gewinner werden sollte, würde ich mich sehr über den 2. Band freuen.
    Warum? Einfach weil meine Nichten und Neffen mittlerweile alle in dem Alter sind, dass so etwas für sie sehr interesant sind. Und da sie mich oft besuchen freue ich mich natürlich immer wenn ich neue Lektüre für sie habe.

    Liebe Grüße
    Matthias

  19. ganz tolle aktion, muss man schon sagen! und die bücher klingen auch wirklich interessant und auf jeden fall lesenswert. ganz besonders das evolutionsbuch scheint mir reizvoll und ich würde es nur zu gerne gewinnen 🙂

    lg franziska taube

  20. Huhu,
    ich würde gern für das Mauersegler-Buch in den Lostopf hüpfen. 🙂 Für dieses Buch passt das Alter meiner Tochter eher als für das andere.
    LG,
    Rachel

  21. Danke an alle fürs Mitmachen! Ich schließe jetzt die Kommentare. Heute wird ausgelost. Werd aber erst gegen Abend dazu kommen, die Gewinner zu verkünden. Viel Glück euch allen!

Kommentare sind geschlossen.